Grünpflege im Privatgarten - Akquise, Planung und Abwicklung

 

- Seminar für Verantwortliche von Grünpflegeaufträgen im Betrieb -

 

Gartenpflege - das bedeutet mehr als Unkraut zupfen und Rasen mähen. Eine gute Pflege ist umfangreich und die Pflegemaßnahmen dienen dazu, eine Anlage zu entwickeln und einen optimalen Zustand zu erhalten. Jährliche Pflegemaßnahmen sind dabei von der Art des Gartens, dem Witterungsverlauf im Jahr und nicht zuletzt von den Ansprüchen der Gartennutzer abhängig. All diese Aspekte gilt es zu berücksichtigen, wenn Sie die Gartenpflege als Dienstleistung anbieten möchten. Das Seminar vermittelt Ihnen die grundlegenden Kenntnisse zur Planung und Abwicklung einer fachgerechten Grünpflege im Garten und gibt Ihnen das notwendige Rüstzeug für eine überzeugende Kundenakquise an die Hand. Grünpflege als Dienstleistung - Ihre Chance am Markt!

Inhalte:

  • Zusammenhang zwischen Planung, Pflege und Unterhaltung
  • Chancen von Pflegeaufträgen für den Betrieb

Kundenakquise

  • Grünpflege als Dienstleistung anbieten, (Verkaufs-)argumente für eine fachgerechte, qualitativ hochwertige Gartenpflege
  • Ansprüche des Privatkunden an die Gartenpflege ermitteln (Fullservice oder Kundenbeteiligung - günstig, werterhaltend oder wertsteigernd) - Pflegepakete

Organisation / Abwicklung

  • Pflegeziele definieren, Maßnahmen formulieren, Jahrespflegepläne erstellen, Pflegeverträge gestalten
  • Preisgestaltung für die Dienstleistungsgartenpflege
  • Pflegemaßnahmen organisieren, abwickeln und dokumentieren

 

Methodik: Das effektive Arbeiten in einer kleinen Gruppe bildet die Grundlage der Seminargestaltung. Sie ermöglicht den Teilnehmern eine intensive und umfassende Beschäftigung mit der Thematik.

Teilnehmerzahl: 8 bis 16 Personen

Zielgruppe: Interessierte Gärtner aller Fachsparten mit Grundlagenkenntnissen in der praktischen Ausführung der Grünflächenpflege

 

Beginn Mittwoch, 17. Januar 2018 um 12:00 Uhr

Ende Freitag, 19. Januar 2018 um 12:30 Uhr

Teilnahmegebühren: 360,00 Euro

 

Veranstalter:  Bildungsstätte Gartenbau Grünberg

Ansprechpartner Frau Hörle, Frau Ruppel

Telefon 06401-9101-0

E-Mail info@bildungsstaette-gartenbau.de